Tee richtig Aufbewahren

box-231951_1920

 

Um die wertvolle Frische der Blätter zu bewahren ist die richtige Lagerung sehr entscheidend. Gerade sehr hochwertiger Tee verliert schnell seinen einzigartigen Geschmack.

Tipps zum Tee aufbewahren

 


Man sollte Tee immer im dunkeln, trockenen und kühlen Räumen lagern.


Dafür eignen sich besonders gut Blechdosen, da Kunststoff und Papierbeutel nicht die Eigenschaften besitzen die Tee zur richtigen Lagerung braucht.

Man sollte es auch vermeiden Tee neben Gewürzen zu lagern, da diese durch ihre Gerüche das Aroma des Tees beeinträchtigen können. Tee ist nämlich sehr anfällig für andere Aromen und könnte diese schnell übernehmen.  Ein weiterer Fehler ist für verschiedene Teesorten die gleiche Dose zu verwenden. Denn so kann das Aroma des vorherigen Tees das des jetzigen beeinflussen.

Des Weiteren ist es auch nicht sehr empfehlenswert eine zu große Dose sich anzuschaffen, da man Tee immer in kleinen Mengen kaufen sollte. Denn in zu großen Mengen gekaufter Tee benötigt viel Zeit bis er aufgebraucht wird und verliert im laufe der Zeit ein Teil seines Aromas.

Oft wird aber auch hochwertiger Tee gleich in solchen Dosen verkauft. Diese Dosen kann man dann für die gleiche Teesorte wieder verwenden. Solche Dosen zu waschen und für andere Teesorten verwenden zu wollen, würde ich nicht empfehlen. Das Reinigen allgemein dieser Dosen würde ich nicht empfehlen. Denn jedes Waschmittel enthält Duftstoffe, die das Aroma des Tees beeinflusst.

 

… zum Schluss

 

Tee aufbewahren ist also nicht so einfach aber auch nicht zu schwer. Jedoch ist es sehr wichtig den Tee aufbewahren zu können vor allem so, dass er sein Aroma behält. Oft geben Leute viel Geld für hochwertigen Tee aus aber bewahren ihn falsch auf und sind dann verwundert, dass er nicht mehr gut schmeckt.

Ich hoffe das ich dir mit diesen kleinen aber wichtigen Tipps helfen konnte deinen Tee aufbewahren zu können und ihn auch noch nach längerer Zeit genießen zu können.